Die IdeeDie GalerieDer OrtsvereinGästebuchDa fehlt doch noch was!Links

09.03.2012: Theateraufführung im Pfarrheim

Ein wahres Feuerwerk der Unterhaltung boten die Akteure der Theatergruppe aus Ermke ihren Besuchern mit der Komödie „Öweraschung für Aoli“ im Kneheimer Pfarrheim. Mit der Auswahl ihres Stückes hatten die Laienschauspieler, die zum Abschluss ihrer Spielsaison auf Initiative des Ortsvereins Kneheim-Nieholte noch einmal die Bretter, die die Welt bedeuten, betreten hatten, dabei voll ins Schwarze getroffen.

Das rund zweieinhalbstündige Theaterstück war ganz nach dem Geschmack der Zuschauer. Insbesondere Berthold Büssing in der Hauptrolle des Handwerksmeisters Alfred Badberg, dessen Leben gerade an seinem 55. Geburtstag scheinbar völlig außer Kontrolle gerät, spielte seinen Parte dabei mehr als überzeugend. Als sein vermeintlicher Sohn aus einer früheren Liebschaft auf Madeira plötzlich im Büro auftaucht, stellt sich für Alfred Badberg die Welt völlig auf den Kopf. Als hätte er nicht schon genug Probleme mit seiner Frau Gerda sowie Töchterchen Anne, die ihre Nasen endgültig voll vom herrischen Gehabe ihres Mannes bzw. Vaters haben!

Putzfrau Rieke vervollständigt das Chaos letztendlich dadurch, dass sie die Neuigkeiten aus dem Hause Badberg in „leicht verfälschter“ Variante ihrer Schwester berichtet, die dann die Besucher ihrer Dorfkneipe auf dem Laufenden hält. Zu guter Letzt wendet sich dann jedoch noch alles zum Guten, sodass Badbergs Tochter Anne ihre große Liebe, nämlich den Sohn von Badbergs schärfstem Konkurrenten Bassler, heiraten kann.

Nachstehend habe ich Ihnen eine Auswahl der schönsten Bilder zusammengestellt. Viel Spaß beim Anschauen!